Schlagwörter

, ,

[…für Kleinigkeitskrämereien.]

Eigentlich ist das gar nicht meins. Awards und kollektive Blogbeiträge mit viel Fotos etc.

Aber heute lag ein ganz lieber Kommentar von Kristina in meinem Postkasten. Sie hat mir einen Award verliehen, weil ihr mein Blog gut gefällt.

Oha!

Ja mei..!? Wer hätte das gedacht! Vielen lieben Dank dafür! Das freut mich aber sehr!

Und, weil mich das so freut, tu ich mal was einzigartiges, was es hier auch nur heute und  nur für Kristina geben wird.

Ich beantworte die Award-Fragen. Aber wirklich, nur heute.

1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?

Alles! Essen ist einfach der volle Lebensgenuss. In allen Variationen.

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?

Wie kommt es bloss zu solch einer Fragestellung?!

3. Wann hast du den Blog gegründet?

April 2012

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen?

Im Grunde genommen ich selbst. Das klingt wohl überheblich, ist aber nicht so gedacht. Es liegt daran, dass ich so aufgewachsen bin, meine Werte und Talente für mich selbst zu finden und was draus zu machen.

5. Verfolgst du viele Blogs?

Mal so, mal so. Ich habe natürlich „Stammblogs“, klicke von dort aber auch gern mal weiter. Je nachdem wie das grade so mit der vorhandenen Zeit ist.

6. Kochst du lieber selbst oder lässt du dich lieber bekochen?

Das kommt drauf an, wer kocht?! Hält sich aber beides die Waage, würde ich sagen.

7. Welches Buch liest du momentan?

E. T. A. Hoffmann – Das Fräulein von Scuderi [fiel mir beim Aufräumen in die Hände. Völlig abgeranztes Exemplar aus meiner Schulzeit, war mein erster „Krimi“ und hat hohen Lesestellenwert bei mir.]

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt?

Ein rosanes Shirt, auf dem vorn‘ eine Englische Bulldogge, die eine Perlenkette trägt, drauf ist. Ausserdem steht oben drüber in Glitzerschrift „Princess“ – völlig oberpeinlich also. Aber ich liebe es. Wegen der Bulldogge. Und der Perlenkette.

9. Was ist dein Lieblingsrezept?

Die Linzertorte zu Weihnachten. Das Rezept ist eine Familienüberlieferung mit Tradition und die fertige Linzertorte ein Gaumengedicht, das nach MEHR schreit. Dauernd!

10. Welche Eigenschaften einer Person sind dir in einer Freundschaft wichtig?

Loyalität.

11. Was ist dein Lieblingsfilm?

Elisabethtown.