Schlagwörter

, ,

[Teil 2]

Mit der Frage: Was macht eigentlich der Kater da dauernd im Spülbecken?!

... !

Was wohl?

Blödsinn. Wie immer.

Diesmal: Den Spülschwamm klauen und ihn unter dem Küchenbuffet verstecken. Und das mit wachsender Begeisterung. Da lässt er sich dann auch von so Hindernissen, wie einem im Abtropfgitter festgeklemmten Schwamm, einen im Regal über dem Becken „versteckten“ Schwamm, oder gar keinem Schwamm nicht abhalten. Zur Not krallt er sich alternativ einfach die Spülbürste.

Zum Glück hab ich ja Humor und denke: Horst!