Schlagwörter

, , , ,

[…oder an den Esszimmertisch.]

Eine ganz wunderbar hübsche Dekoidee gibt es hierfür nämlich in der aktuellen Ausgabe des „Sweet Paul“ Magazins.

muschelast.Ein kleiner Ast, zart weiß angemalt und mit verschiedenen, selbstgesammelten Muscheln beklebt. Auf diese Weise kann man kleine Erinnerungsstücke aus dem Urlaub mal ganz anders in Szene setzen.

Ich besitze, wie sollte es auch anders sein, kiloweise gesammelte Strandware.

Daher war mein sommerlicher Wohnzimmerhinkucker fix fertig…

nautisches wohndesign.… und gefällt mir [und dem neugierigen Kater] enorm gut.

einfach, aber schön.Und damit nun auf zu weiteren wundervollen, maritimen Sommertagen.

sea.

Mit Paul, der begeistert aus der Sammlerkiste ergaunerte Muscheln übers Parkett schießt.