Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

[home sweet home]

Wieder eine wunderbare Ideenbibel mehr im Bücherregal.

Diesmal, „home sweet home – so will ich wohnen“. Bei mir aber eher: „…-so könnte ich ja auch noch wohnen“.

2oo Seiten geballte Ideenflut mit herrlichen Bildern, die einen unweigerlich zum Träumen und Pläne schmieden führen.

Just having another new „creative bible“ in my bookshelf.

200 pages full of beautiful inspiration and for me, also new prodject possibilities.

coverkitchen.Küchenmöglichkeiten, wie ich sie liebe. Groß, weit und offen. Mit riesigen Tischen darin, an dem die ganze Familie Platz findet.

A kitchen styled in a way I like very very much. Classy and open. In the middle of it a huge table where tho whole family can take place.

living.sweet dreams.Meine erste übernommene Idee: ein Tablett als Beistellmöglichkeit.

My first taken idea: a dinner tray channeled into a little side table.

tablett.Gefunden schon etwas länger auf dem Flohmarkt.

Abgeschliffen und übermalt…

Found this one on a fleamarket. Took it home and gave it a new look.

get it on.… fügt es ich wie von selbst in die Reihen der restlichen Einrichtung und gibt Platz für viele Kleinigkeiten.

So it fits very good to the rest of my homestyle and gives the small things around my sofa a little place to rest.

done.

Eckdaten:home sweet home – so will ich wohnen„, erschienen im Lifestyle Busse-Seewald Verlag.